Henry Maske



Henry Maske (* 6. Januar 1964 in Treuenbrietzen) ist ein ehemaliger deutscher Boxer, der in den 1980er Jahren als Amateur große Erfolge feierte und anschließend Weltmeister bei den Profis war. Aufgrund seines kultivierten Auftretens in der Öffentlichkeit sowie wegen seines Boxstils[1] bekam er den Spitznamen „Gentleman“ und gelangte deutschlandweit zu großer Popularität. Maske gilt als einer der Mitbegründer des sogenannten „Box-Booms“, der Anfang der 1990er Jahre diesen Sport erfasste.Rechtsausleger Henry Maske begann seine Karriere in Jüterbog, wo er als Siebenjähriger sein erstes Boxtraining absolvierte. Den Grundstein für seine späteren Erfolge legte er als Amateurboxer ...

Quelle: Wikipedia

Wo wohnt Henry Maske?

Spam Schutz: 4+2=

Bekannte Wohnorte

Much



Auch interessant:

Herbert Hoffmann
21 September 1912

Herbert Jullien
16 April 1949

Henning Homann
8 October 1979

Henning Hoffsten
28 May 1942


  Impressum  Privacy / Datenschutz